Semantische Suche

Aus OGD Cockpit
Wechseln zu:Navigation, Suche
Abfrage Zusätzlich anzuzeigende Daten
(ein Attribut je Zeile angeben)

Formatiert als:
Sortierung
[Sortieranweisung hinzufügen]
Weitere Optionen
limit:
Die maximale Anzahl der auszugebenden Ergebnisse
offset:
Das erste auszugebende Ergebnis
link:
Die Ergebniswerte als Links anzeigen
sort:
Das Attribut nach dem die Abfrage sortiert werden soll
order: descending desc asc ascending rand random
Die Sortierreihenfolge für die Ergebnisse der Abfrage
headers:
Die Überschriften/Attributnamen anzeigen
mainlabel:
Die Bezeichnung für die Hauptergebnisspalte
intro:
Der vor etwaigen Abfrageergebnissen anzuzeigende Text
outro:
Der nach etwaigen Abfrageergebnissen anzuzeigende Text
searchlabel:
Der Text zum Anzeigen weiterer Abfrageergebnisse
default:
Der anzuzeigende Text, sofern keine Abfrageergebnisse vorhanden sind
min:
Der niedrigste Wert, der auf der y-Achse angezeigt werden soll
direction:
Die Ausrichtung des Diagramms / der Grafik angeben
charttitle:
Der Titel des Diagramms
charttext:
Der beschreibende Diagrammtext
numbersaxislabel:
Die Beschriftung der y-Achse
labelaxislabel:
Die Beschriftung der y-Achse
height:
Die Höhe des Diagramms / der Grafik (in Pixeln) angeben
width:
Die Breite des Diagramms / der Grafik (in Pixeln) angeben
smoothlines:
Einen Algorithmus zum Glätten der Anzeige von Liniendiagrammen einsetzen
valueformat:
Die Formatierungsregel für Werte bestimmen
ticklabels:
Die Anzeige von Teilstrichbeschriftungen aktivieren
highlighter:
Eine Hervorhebung zu Datenpunkten anzeigen
theme:
Die Anmutung für das Raster auswählen
filling:
Die individuelle Fülloption
chartlegend:
Die Position der Diagrammlegenden
datalabels:
Die Diagramm- und Grafikbeschriftungen
colorscheme:
Wähle ein Farbschema
chartcolor:
Die individuellen Diagrammfarben zuteilen
class:
Die CSS-Klasse angeben, die zusätzlich verwendet werden soll
infotext:
Die zusätzlichen Informationen auf dem entsprechenden Inforeiter anzeigen
stackseries:
Diagramm als gestapelte Reihen anzeigen
group:
Die Datenreihen sortiert nach
grouplabel:
Die Gruppenbeschriftung bestimmen
charttype:
Den Diagrammtyp angeben
trendline:
Das gleichzeitige Anzeigen des Diagramms und der Trendlinie aktivieren
cursor:
Die Option zur Anzeige des Cursors in der Grafik
gridview:
Das Diagramm und die Datensätze simultan anzeigen. Mögliche Parameterwerte: „none“ und „tabs“. Standardwert: „none“

Code der Abfrage ausblenden | Code der Abfrage anzeigen | Hilfe zu Abfragen

Vorherige     Ergebnisse 1 – 12    Nächste        (20 | 50 | 100 | 250 | 500)
Lade …
Vorherige     Ergebnisse 1 – 12    Nächste        (20 | 50 | 100 | 250 | 500)